Wer mit dem Elektrovelo unterwegs ist, kennt das Problem. Wenn sich der Akku dem Ende zuneigt, wird’s ganz schön hart. Kein Ladegerät, keine Steckdose. Das Gute daran: das ist eine Sorge von gestern! Jetzt gibt’s mich, den Electranten! Ich bestrome dein Elektrovelo unterwegs. Praktisch, einfach und unkompliziert. Du findest mich dort, wo man sich trifft. Und während du einkaufst, schwimmst oder dich mit Freunden unterhältst, sorge ich für deine Energie.

    Und hier findest du den Electranten

    Fahre mit der Maus über die Punkte und finde den Standort in deiner Nähe.

    SAL – Saal am Lindaplatz

    Schaan

    Bushaltestelle Presta

    Eschen

    Marktplatzgarage

    Vaduz

    Schwimmbad Mühleholz

    Vaduz

    Gemeinedehaus

    Balzers

    Dreischwesternhaus

    Planken

    Gemeindeparkgarage

    Triesenberg

    Vogelparadies «Birka»

    Mauren

    Primarschule

    Mauren

    Industriering 10

    Ruggell

    Post

    Ruggell

    Vereinshaus

    Ruggell

    Alte Post

    Nendeln

    Gemeindehaus

    Schellenberg

    Dorfplatz

    Eschen

    Alle Standorte in der Übersicht

    • SAL – Saal am Lindaplatz

      Schaan

      Bushaltestelle Presta

      Eschen

      Marktplatzgarage

      Vaduz

      Schwimmbad Mühleholz

      Vaduz

      Gemeinedehaus

      Balzers

      Dreischwesternhaus

      Planken

      Gemeindeparkgarage

      Triesenberg

      Vogelparadies «Birka»

      Mauren

    • Primarschule

      Mauren

      Industriering 10

      Ruggell

      Post

      Ruggell

      Vereinshaus

      Ruggell

      Alte Post

      Nendeln

      Gemeindehaus

      Schellenberg

      Dorfplatz

      Eschen

    Hier können Sie einen
    neuen Standort beantragen

    Vielen Dank für Ihre E-Mail.
    Wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren.







    Ja, ich möchte
    Mitglied werden

    Die Karte kann über das Formular oder
    per Telefon bei der LIEmobil unter
    +423 237 94 94 beantragt werden.

    Vielen Dank für Ihre E-Mail.
    Wir werden Sie so schnell wie möglich kontaktieren.







    Bei Problemen in
    der Handhabung:

    +41 79 510 31 75

    Die Partner




    23. Mai 2013

    Electranten-Netz vollständig

    Bei der alten Post in Nendeln wurde der letzte Electrant in Betrieb genommen. Das Netz ist nun vollständig. Electranten stehen an 15 Standorten zwischen Balzers und Ruggell zur Verfügung.

    2. Mai 2013

    Electranten bereit für den Frühling

    Der Frühling ist da. Und mit ihm sind auch die Electranten bereit für die neue Saison. Nach ein paar Startschwierigkeiten wurden alle Geräte auf Vordermann gebracht. Ihr Elektrovelo können Sie nun im ganzen Land wieder aufladen.

    7. Dezember 2012

    Dorfplatz Eschen und Bushaltestelle Presta

    Die Macher des Electranten sind auch an kalten Tagen für Sie aktiv. In diesen Tagen wurden in Eschen je ein Electrant beim Dorfplatz und einer bei der Bushaltestelle «Presta» installiert. Damit ist das Electranten-Netz im Frühling bereit.

    23. Oktober 2012

    Radius vergrössert

    Der Radius der Electranten-Mitglieder vergrössert sich erneut erheblich. Mit der Installation je eines Electranten beim Gemeinedehaus Balzers und beim Dreischwesternhaus in Planken sind nun auch der Süden des Landes sowie eine weitere Berggemeinde erschlossen.

    25. September 2012

    Drei neue Ziele für E-Biker

    Der junge Herbst lässt noch manche Radtour zu. E-Biker haben seit heute drei neue Ziele: Das Vereinshaus Ruggell, den SAL am Lindaplatz in Schaan sowie das Tourismusbüro in Malbun. Dort sind ab heute weitere Electranten im Einsatz. Mit Saft und Kraft durch den Herbst.

    19. September 2012

    Zwei weitere Electranten im Unterland

    Wem beim E-Biken künftig in Mauren oder Ruggell die Puste ausgeht, kann neu bei den Electranten «Vogelparadies Birka» in Mauren und «Industriering 10» in Ruggell neue Kraft tanken.

    18. September 2012

    Schellenberg noch attraktiver

    Für E-Biker ist Schellenberg mit dem heutigen Tag noch attraktiver geworden. Ein Electrant beim Gemeindehaus lädt zur Akkuladung und zu einer kurzen Verweildauer ein. Der Electrant erlaubt ein Bestromen aller gängiger E-Bikes.

    10. September 2012

    Der Electrant jetzt auch in Mauren

    Ab sofort können Electranten-Mitglieder ihr E-Bike auch bei der Primarschule in Mauren laden. Weitere Standorte werden nächstens installiert.

    8. August 2012

    Startschuss für Electranten

    Der 8. August 2012 ist quasi der Geburtstermin für die Electranten in Liechtenstein. Anlässlich einer Medienkonferenz präsentierte Regierungschef-Stellvertreter Dr. Martin Meyer beim Schwimmbad Mühleholz den ersten Standort. Künftig sollen Benutzer von Elektrofahrrädern an mindestens 16 Standorten bequem und kostenlos das Akku des E-Bikes aufladen können. Die Freischaltung weiterer Standorte wird laufend publiziert.